Zweites Wiener Regionaltreffen für Nyéléni Österreich

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
24. Februar 2014 um 17:45 – 20:00
2014-02-24T17:45:00+00:00
2014-02-24T20:00:00+00:00
Wo:
Amerlinghaus
Stiftgasse 8
1070 Wien
Österreich
Kontakt:
Bettina
Nächsten Montag, 24.2., findet das zweite Wiener Regionaltreffen für Nyéléni Österreich statt!!
Wien
Feb 24 um 18:45 – 21:00
Amerlinghaus (Stiftgasse 8, 1070 Wien)
Im Konzept der Ernährungssouveränität spielen regionale Netzwerke sowohl bei der Produktion und Verteilung von Lebensmitteln als auch bei der demokratischen Mitbestimmung und lokalen Verwaltung eine wichtige Rolle. Darum ist es unser Ziel, in allen Regionen Österreichs Gruppen zu etablieren, die sich vor Ort für ein anderes Agrar- und Ernährungssystem einsetzen – denn im derzeitigen dominanten Agrar- und Ernährungssystem werden bereits marginalisierte Menschen, insbesondere auch Asylwerber_innen, immer mehr an den Rand gedrängt und von Entscheidungen exkludiert.
Beim Regionalgruppentreffen am Montag soll auch entschieden werden, wer aus der Gruppe als Delegierte/r  auf das Nyéléni Austria Forum von 13.-17. April in Goldegg (Salzburg) fahren kann.
Willst Du Dich an diesem Prozess beteiligen? Möchtest Du beim Nyéléni Austria Forum in Goldegg dabei sein? Melde Dich bei den Koordinator_innen des Regionaltreffens in Wien.
Wir bitten euch, diese Information in euren Netzwerken zu streuen und freuen uns auf euer Kommen!
Bettina Schmidt: schmidt.b@gmx.at
Philipp Salzmann: phil.salzmann@gmx.net
Anneke Engel: e.anneke@web.de
Dieser Eintrag wurde von Martin veröffentlicht. Lesezeichen zum Artikel setzen.
Profilbild von Martin

Über Martin

Martin Mayr versucht herauszufinden wie Selbstorganisation und -ermächtigung in Organisationen funktionieren kann und welche Muster die Transformation hin zu einer freien Gesellschaft verhindern. Er ist Vorstandsmitglied von Attac Österreich und vertritt Attac im NÖK. Manchmal findet er auch Zeit zum Gärtnern.

Kommentar verfassen