Seminar: Kooperationen in der Landwirtschaft – Solidarische Landwirtschaft

Wann:
18. Mai 2021 um 14:00 – 16:00
2021-05-18T14:00:00+02:00
2021-05-18T16:00:00+02:00
Wo:
online via zoom

Ziel der Veranstaltung:
Vermehrt werden in der Landwirtschaft solidarische Landwirtschaften gegründet, Kooperationen gesucht und geschlossen und Betriebe oder Vermarktungswege gemeinschaftlich geführt – dabei stehen die Bäuerinnen und Bauern vor vielen Fragen und Herausforderungen, für die es teilweise bereits Antworten, Wissen und Erfahrungen auf anderen Höfen gibt. Neben solidarischen Landwirtschaften nehmen auch Kooperationen zwischen landwirtschaftlichen Betrieben, gemeinsame Vermarktungswege, Genossenschaften und von mehreren Personen gemeinsam geführte Betriebe zu.

Mit dem Rufseminar „Kooperationen in der Landwirtschaft – Solidarische Landwirtschaft“ werden bisherige Erfahrungen, gesammeltes Wissen und Know-how aufgezeigt und mit Interessierten aus österreichischen LEADER Regionen diskutiert. Ziel ist es dabei eine gemeinsame überregionale Projektidee zur Unterstützung für Gemeinschaftsbetriebe, Kooperationen und solidarische Landwirtschaften zu entwickeln und umzusetzen.
Bitte melden Sie sich bis Freitag, 14. Mai 2021 unter folgender E-Mail-Adresse an:
office@leader-alpenvorland.at
Online-Veranstaltung via Zoom. Der Link zur Veranstaltung wird rechtzeitig per E-Mail an alle Teilnehmenden ausgesandt.
Mehr Infos hier und das gesamte Programm hier (auf zukunftsraumland.at).

Veranstaltet von LEADER Region Traun4tler Alpenvorland gemeinsam mit der Österreichische Berg- und Kleinbäuer_innen Vereinigung (ÖBV Via Campesina Austria)

Dieser Eintrag wurde von David veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.