Online: Biolandbau und Treibhausgasemissionen Teil 2 – Blickpunkt Humus!

Wann:
15. Januar 2021 ganztägig
2021-01-15T00:00:00+01:00
2021-01-16T00:00:00+01:00
Wo:
online
Kontakt:
KULI – Kultur.Land.Impulse

Ort: Online, per Videokonferenz – Uhrzeit noch nicht festgelegt !
Biolandwirtschaft schützt das Klima. Aber wir wollen es genau wissen: Auch im Biolandbau werden Treibhausgase emittiert. Gemeinsam mit Dr.in Maike Krauss (FIBL Schweiz) finden wir heraus, an welchen Stellschrauben im Biolandbau wir ansetzen können, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu vermindern.
„Blickpunkt Humus: Alle reden vom Humus – Wir handeln!“ so lautet das Motto des 2. Teils der Workshop-Reihe.
Referentin: Dr.in Maike Krauss, Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) Schweiz, forschte u.a. zu Biolandbau und Treibhausgasemissionen.
Teilnahme: kostenlos
Die Teilnahme ist unabhängig von der Teilnahme am 1. Teil möglich.
max. 20 Teilnehmer*innen
Anmeldung unter office@kulturlandimpulse.at
Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.
*Bei Fragen zur Technik unterstützen wir Sie gerne telefonisch.
Weitere Informationen demnächst auf www.viacampesina.at/termine
Veranstaltet von KULI – Kultur.Land.Impulse in Kooperation mit der ÖBV.

Dieser Eintrag wurde von David veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.