Online-Austausch zum Tag des kleinbäuerlichen Widerstands

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
17. April 2020 um 20:00 – 21:30
2020-04-17T20:00:00+02:00
2020-04-17T21:30:00+02:00
Wo:
Online oder per Telefon
Fokus Vorarlberg

Am Tag des kleinbäuerlichen Widerstands am 17. April lädt die ÖBV Regionalgruppe Vorarlberg zum Online-Austausch ein.
Der Tag des kleinbäuerlichen Widerstands soll erneut auf die historische Rolle der Kleinbäuer*innen für die Gesellschaft und ihre fundamentale Bedeutung als Ernährer*innen der Bevölkerung hinweisen. Aus diesem Anlass würden wir uns gern mit euch über die Situation in Vorarlberg austauschen. Die aktiven Mitglieder der Regionalgruppe stellen sich vor und erzählen von der Arbeit der ÖBV. Gemeinsam wollen wir uns über Themen der kleinbäuerlichen Landwirtschaft austauschen, wie z.B.:

Die Direktvermarktung aus Sicht der Produzent*innen und Konsument*innen
Arbeitsbedingungen in der aktuellen politischen Lage
Aktuelles Förderwesen im Kontrast zum Klimaschutz

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!
Der Raum wird ab 19:45 Uhr geöffnet sein, um vorab die Technik zu kontrollieren und sich einrichten zu können.
Offizielles Ende für den formalen Dialog ist 21:30 Uhr, es besteht aber danach die Möglichkeit für ein informelles Open End.
Technisch funktioniert das so:
1) mit COMPUTER  übers Internet: Dazu einfach auf diesen Link klicken: https://zoom.us/j/9194198648
Du kann am Computer dann selber aussuchen, ob ihr nur mit Ton oder auch mit Video teilnehmen möchtest. Wenn du eine Kamera hast und deine Internetverbindung es zulässt, dann ist es schon nett, wenn wir uns gegenseitig auch sehen können.
oder
2) mit TELEFON: Du rufst mit dem Telefon diese Nummer an (inklusive Vorwahl!):
+43 670 309 0165
+43 72 011 5988
Und dann entsprechend der Ansage am Telefon die Sitzungs-ID eingeben: 9194198648 #
dann enstprechend der Ansage nochmals eine # eingeben (du brauchst keine Teilnehmer-ID eingeben)