Offener Diskussionsabend: “Wege in eine zukunftsfähige Landwirtschaft” – Tirol

Wann:
3. März 2020 um 19:00
2020-03-03T19:00:00+01:00
2020-03-03T19:15:00+01:00
Wo:
Jungscharhaus Mutters (Tirol)
Kontakt:

Für ein gutes Leben und gutes Essen für alle!
Wo: Jungscharhaus Mutters, Rauschgraben 8, 6162 Mutters (siehe unten: Infos zur umweltfreundlichen Anreise)

An diesem Abend diskutieren wir in kleinen Runden brennende Themen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft. Ein Abend für alle agrarpolitisch Interessierten, um sich auszutauschen, zu vernetzen, Ideen zu schmieden und nächste Schritte zu planen.
Sei dabei und gestalte mit! Die Zukunft der Landwirtschaft geht uns alle an!
Themenvorschläge:
– neue Wege auf den Höfen – Produktion, Verarbeitung, Kooperationen und mehr
– neue Konsument_innen-Produzent_innen-Beziehungen
– Gute Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft
– Farmers for Future – Bäuer_innen für Klimagerechtigkeit
– Bewegung für Ernährungssouveränität
Die Veranstaltung findet im Rahmen des “Agrarpolitischen Grundkurses der ÖBV” statt. Die Kursteilnehmer_innen – agrarpolitisch Interessierte und Engagierte aus acht Bundesländern werden bei der Veranstaltung mit dabei sein!
Umweltfreundliche Anreise: Wir ersuchen Sie, umweltfreundlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen! Die “Bahnhaltestelle Mutters” (Stubaitalbahn – startet am Hauptbahnhof Innsbruck) ist nur 400 m vom Veranstaltungsort entfernt. Von der Bahnhaltestellte sind es wenige Minuten Fußweg durch den Ort Mutters hinauf zum Jungscharhaus (auf der rechten Straßenseite).
Rückfragen generell und zu Barrierefreiheit oder besonderen Bedürfnissen: veranstaltung@viacampesina.at, 01 89 29 400
Gefördert von der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung.