“Landidylle?!” – Schreibwerkstatt für Frauen in der Landwirtschaft Betrifft: Lebens- und Arbeitsbedingungen

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
23. März 2019 um 10:00 – 16:00
2019-03-23T10:00:00+01:00
2019-03-23T16:00:00+01:00
Wo:
Cafe Palaver
Lendplatz 38
8020 Graz (Stmk)
Preis:
10 - 30 Euro

Bitte ehestmöglich anmelden für den Workshop: veranstaltung@viacampesina.at
Für alle Frauen in der Landwirtschaft, die ihre Gedanken, Erfahrungen und Anliegen in geschriebene  Worte fassen wollen. Für alle, die gemeinsam Freude am Schreiben erleben wollen. Für alle Frauen, die weiter recherchieren und diskutieren wollen, was ihre Geschichten vom Hofalltag mit der großen weiten Welt und den politischen Verhältnissen zu tun haben. Für alle, die sich mit Berufskolleginnen austauschen wollen über das Verfassen von Artikeln, Leserinnenbriefen, Blogbeiträgen etc. Weil wir alle etwas zu sagen haben! Keine Vorkenntnisse erforderlich! Neugierde genügt.
Workshopleiterin: Linda Kreuzer, Theologin, Religionspädagogin, Trainerin für Politische Bildung und freies Schreiben
Empfohlener Workshopbeitrag: 10 – 30 Euro (nach eigenen Möglichkeiten) zuzüglich Mittagessen
Bitte bei Interesse möglichst bald anmelden, begrenzte Teilnehmerinnenzahl: veranstaltung@viacampesina.at
Weitere Infos: www.viacampesina.at/termine
Gefördert aus den Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung.
 

Dieser Eintrag wurde von admin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.