Frauen am Land – Vielfalt und Hindernisse – Bäuerinnentag 2017 an der BOKU

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
8. März 2017 um 15:00 – 19:00
2017-03-08T15:00:00+01:00
2017-03-08T19:00:00+01:00
Wo:
Universität für Bodenkultur, Festsaal
Gregor Mendel Straße 33
Wien

Der „Bäuerinnentag“ ist die Abschlussveranstaltung der Lehrveranstaltung „Frauen in der bäuerlichen Garten- und Landwirtschaft“ an der Universität für Bodenkultur.
Zunächst präsentierten Studierende ihre Seminararbeiten zum Thema. Anschließend folgten Impulsreferate und Diskussion von und mit:
• Michaela Reisenbauer (Biobäuerin, Solidarische Landwirtschaft, NÖ)
• Judith Moser-Hofstadler (Biobäuerin, Journalistin, ÖBV-Vorstand, OÖ)
• DIin Andrea Heistinger (Freie Agrarwissenschafterin, Buchautorin, NÖ).
Veranstaltet von der LVA „Frauen in der bäuerlichen Garten- und Landwirtschaft“ und der ÖHBOKU in Kooperation mit der ÖBV.