“Die eigene SoLaWi berechnen” – Seminar

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
20. Februar 2019 um 9:00 – 17:00
2019-02-20T09:00:00+01:00
2019-02-20T17:00:00+01:00
Wo:
Graz (Stmk)
Steiermarkhof

Was sind die Kosten meines Betriebes? Was müssten Mitglieder wirklich zahlen, damit der Betrieb langfristig gut aufgestellt ist? Diesen Fragen wollen wir in einem Tagesseminar nachgehen, das sehr praxisbezogen aufgestellt ist. Anhand der Zahlen der Teilnehmenden werden wir reelle Betriebsentwürfe entwickeln, die Investitionen, Betriebsmittel und Löhne darstellen und damit Antworten geben. Daher ist das Seminar nur für Teilnehmende, die bereits eine SoLaWi bewirtschaften und auch bereit sind, ihre Daten an dem Tag zu zeigen. Dafür braucht es von allen Teilnehmenden ein großes kollegiales Vertrauen. Der Wert dieses Seminars liegt darin, dass das Wissen des Dozenten und aller Teilnehmenden dafür genutzt werden kann, den eigenen Betrieb wirtschaftlich darzustellen und Entwicklungspotenziale zu entdecken.
Der Dozent Klaus Strüber ist von Haus aus Demeterbauer und hat 2007 in Deutschland eine der ersten SoLaWi gegründet und bis 2015 betrieben. Seitdem berät er freiberuflich in ganz Deutschland SoLaWi und in dieser Zeit viele Zielbetriebsentwürfe gerechnet.
Damit genug Zeit für jeden einzelnen Betrieb bleibt,  werden max. vier Betriebe teilnehmen können.
Für die Anmeldung, bei Interesse und Fragen wendet euch bitte an Hannah: (function(){var ml=’aEkeClbs02f43i%mFt.Ao-HnhDcr’,mi=’>98HK3:>99?0=5AD>;83KGA3B0A>99>98>98J5077>99?0=5ADE5=G2>99>;83KGA3B0A>9@0>