Bäuerinnenstreik am Weltfrauentag – Mach mit!

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
6. März 2020 ganztägig
2020-03-06T00:00:00+01:00
2020-03-07T00:00:00+01:00
Wo:
überall
wo du bist!

Am 8. März ist Weltfrauentag.
Weltweit kämpfen Frauen für ihre Rechte, auch in Österreich rufen Fraueninitiaven zum Streik auf.
„Wenn wir streiken, steht die Welt still“ ist die Überschrift und lila ist die Farbe der Protestaktionen.
Auch wir ÖBV-Frauen wollen am Frauen*streik teilnehmen und die Rolle der Frauen* in der Landwirtschaft in den Fokus rücken. Da der 8. März diesmal auf einen Sonntag fällt, soll am 6., 7. oder 8. März gestreikt werden.
Nimm auch du mit einer Aktion am Frauen*streik teil. Sei kreativ und singe, wandere, spiele Theater, informiere,… für die Frauen* in der Landwirtschaft oder schließe dich einer Aktion an! Wenn du nicht aktiv am Streik teilnehmen kannst und du dich trotzdem einbringen magst, dann setze ein Zeichen der Solidarität, indem du z.B. lila Kleider trägst, lila Tücher an Haus- und Hofwänden aufhängst oder die Gummistiefel vor die Tür stellst, ev. mit einem Schild dazu (“Heute wird nicht gearbeitet”).
1) Deine geplante Aktionen bitte gerne im Vorhinein bekannt geben an frau@viacampesina.at, damit andere Frauen inspiriert werden und/oder mitmachen können
2) Und bitte Fotos von deiner Aktion machen (egal ob es ein Schild am eigenen Hof ist oder du mit anderen Menschen im öffentlichen Raum bist)! (die Fotos gerne schicken an frau@viacampesina.at)
Für alle im Süden und Osten:
Es wird am 8. März einen “Frauenzug” zwischen Wien und Graz geben, der u.a. von der Frauenberatung “Wendepunkt” organisiert wird. Auch die ÖBV-Frauen werden darin vertreten sein. Wenn du dort mitmachen magst, melde dich gerne.
Zur Inspiration findest du unseren Streik-Flyer vom letzten Jahr hier.
[Alle Männer können sich mit dem Streik solidarisch zeigen, indem sie an diesem Tag die Arbeiten der Frauen übernehmen.]

Dieser Eintrag wurde von admin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.