ABGESAGT: Vortrag und Diskussion “Gesunder Boden – Gesunder Mensch”

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
20. März 2020 um 19:30
2020-03-20T19:30:00+01:00
2020-03-20T19:45:00+01:00
Wo:
GH Böckhiasl
Neukirchen an der Vöckla (OÖ)

Die Veranstaltung wird aufgrund des Bundeserlasses bzgl. Covid-19 abgesagt.
Ort: Gasthaus Böckhiasl, Hauptstraße 14, 4872 Neukirchen an der Vöckla (OÖ)
Flyer hier
Der Mediziner, Biologe und Bauer Martin Grassberger beschreibt in seinem neuen Buch „Das leise Sterben“ die Bedeutung eines lebendigen, vielfältigen Bodens für die menschliche Ernährung und Gesundheit. Chronische Krankheiten und Allergien haben in den letzten Jahrzehnten massiv zugenommen, führen zu großem menschlichem Leid und machen unsere Gesundheitssysteme zunehmend unfinanzierbar.
Er beschreibt, warum viele chronische Krankheiten nicht von der Medizin geheilt werden können. Grassberger tritt ein für eine radikale Umstellung unserer landwirtschaftlichen Produktionsweise auf kleinstrukturierte, regionale Humus aufbauende  Kreislaufwirtschaft mit weitgehendem Verzicht auf Ackergifte und zeigt Auswege aus der globalen Gesundheits- und Umweltkrise auf.
Referent: Martin Grassberger studierte Medizin sowie Biologie in Wien und ist Facharzt für Gerichtsmedizin.
Veranstaltet von der Österreichischen Berg- und Kleinbäuer_innen Vereinigung – ÖBV-Via Campesina Austria, Kultur.Land.Impulse (kuli), Bioverband Erde&Saat, Gestaltungsbeirat Bio Austria Vöcklabruck