6. AktionsAkademie

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
28. Mai 2014 – 1. Juni 2014 ganztägig
2014-05-28T00:00:00+02:00
2014-06-02T00:00:00+02:00
Wo:
Steyr
Österreich
Preis:
80€ - 100€
Kontakt:
AktionsAkademie

Auf der Akademie könnt ihr alles rund um Aktion und politisches Werkzeug lernen um in der Öffentlichkeit mit euren politischen Anliegen besser durchzudringen.

Viele verschiedene Workshops und Seminare bieten Raum für das Erlernen und Ausbauen von praktischem Wissen.
Ein buntes, kulturelles und sportliches Rahmenprogramm sowie frisch gekochtes, leckeres, vegan/vegetarisches Essen machen die AktionsAkademie noch abwechslungsreicher und vielfältiger.

Veranstaltet von Attac Österreich, Attac Deutschland, Greenpeace und Südwind,
mit der Unterstützung von Amnesty International und GLOBAL2000.

Alle Infos findet ihr auf: http://www.attac.at/events/aktionsakademie.html
Bitte Anmelden!

Unsere Empfehlung: Aktiv für Ernährungssouveränität
LeiterInnen: Mirijam Mock, Walter Bauer und Thomas Riedl

Wie wärs wenn wir es selbst in der Hand hätten wie, wo und von wem unsere Lebensmittel hergestellt werden? Eine bunte Mischung aus unterschiedlichsten Gruppen,KleinbäuerInnen, kritischen KonsumentInnen und viele mehr, macht sich weltweit dafür stark, dieses Ziel (Ernährungssouveränität) zu erreichen – und wird dabei immer mehr gehört. Du interessiert dich dafür, diese Bewegung zu unterstützen? Im Workshop zeigen wir auf, welche Formen es gibt, sich dafür einzusetzen und stellen Beispiele der drei verschiedenen Ebenen des Aktiv-Werdens, Reform, Resist, Rebuild, vor. Vor allem wird es aber auch genügend Zeit für den Austausch zwischen allen Teilnehmenden über bisherige Erfahrungen sowie neue Ideen geben.

Weitere Infos:
TeilnehmerInnenzahl: 10 – 30 TeilnehmerInnen

Kommentar verfassen